Ernährungs-Beratungen

Ernährungsmedizinische Beratung Julia Berger

Themen

Wohlfühlgewicht erreichen 

Es gibt viele verschiedene Ansätze um zum individuellen Wohlfühlgewicht zu gelangen. Gemeinsam können wir den für Sie richtigen Weg abseits von strengen Diätvorschriften finden. Ein Ansatzpunkt auf den ich mich spezialisiert habe ist beispielweise die intuitive Ernährung. Klingt spannend? – kontaktieren Sie mich gerne! 

Ernährung bei Stoffwechselerkrankungen 

Diabetes Mellitus, Schwangerschaftsdiabetes, Insulinresistenz, Fettstoffwechselstörungen, erhöhte Harnsäurewerte, Bluthochdruck

Beschwerden oder Erkrankungen im Magen-Darm-Trakt

Nahrungsmittelunverträglichkeiten: Laktose, Fruktose, Sorbit, Histamin, individuelle Unverträglichkeiten
Reizdarm-Symptomatik 
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa) 
Verstopfung, Durchfall, Divertikulose/Divertikulitis, Blähungen, Sodbrennen 
Zöliakie

Ernährung in speziellen Lebenssituationen

Schwangerschaft, Stillzeit
Ernährung im Alter
Sporternährung 
Ernährung bei Krebserkrankungen, Mangelernährung 

Lebensstil 

Sie haben sich für einen vegetarischen oder veganen Lebensstil entschieden und sind unsicher, was es ernährungstechnisch alles zu beachten gibt? Vereinbaren Sie doch hier einen Termin bei mir!

Sonstiges

Nahrungsmittelallergien
Ernährung bei Osteoporose
Ernährung bei diversen Mangelerscheinungen (z.B.: Eisenmangel)
Antientzündliche Ernährung (Rheuma)

Das Ernährungsthema, welches Sie betrifft ist nicht aufgelistet? Melden Sie sich doch gerne bei mir, um Auskunft darüber zu bekommen, ob ich Ihnen weiterhelfen kann. 

Wissenwertes - Beratungen

Zur Beratung können Sie gerne auch Ihren/Ihre Partner/Partnerin oder eine Ihnen nahestehende Person mitnehmen, falls Sie das möchten.

Preise und Dauer 

Die Preise richten sich nach den Honorarrichtlinien des Verbandes der Diätologen Österreichs.

Erste Beratung – Preis: 84 Euro (Dauer: ca. 1 Stunde)
Folgeberatung – Preis: 40 Euro bei einer Dauer von 30 - 45 Minuten, 80 Euro ab einer Dauer von 45 Minuten
(in der Regel dauert eine Folgeberatung eine halbe Stunde)

Wie viele Beratung Sie brauchen hängt davon ab, worum es geht. Geht es um eine einmalige Informationsvermittlung kann es sein, dass eine einzelne Beratung reicht.
In den meisten Fällen sind mehrere Termine sinnvoll. Melden Sie sich unverbindlich, um eine Einschätzung zu erhalten. 

Rückerstattung des Honorars

In Österreich sehen die gesetzlichen Krankenkassen keine Rückerstattung des Honorars vor.
 
Wenn Sie eine private Zusatz-Krankenversicherung mit ambulanten Tarif abgeschlossen haben, zahlt die Versicherung in den meisten Fällen das gesamte Beratungshonorar (bitte fragen Sie aber noch bei Ihrer Versicherung nach, sollten Sie sich nicht sicher sein).
 
Sind Sie selbstständige/r UnternehmerIn erhalten Sie jährlich von der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft den „Gesundheitshunderter“. Diesen können Sie auch für eine ernährungsmedizinische Beratung in Anspruch nehmen.
Für weitere Infos gehen Sie bitte auf die SVA-Website.

Informationen zur Honorarhöhe sowie zur Rückerstattung des Honorars finden Sie auch auf der Website vom Verband der Diätologen Österreichs